Kontakt

Direkte Kontaktaufnahme

Sie haben Fragen oder benötigen schnelle Auskunft? Geben Sie Ihren Wohnort und Ihre Telefonnummer ein und wir rufen Sie zurück!

Bitte rechnen Sie 1 plus 9.
 

* Pflichtfelder

Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben oder verkauft und stets vertraulich behandelt

„Philipp zappelt und Lieschen träumt – AD(H)S bei Kindern und Jugendlichen“


 

Referentin:
Isolde Wyderka, Diplom-Psychologin

 

„Zappelphilipp“, Chaosprinzessin“ oder „Hans-Guck-In-Die-Luft“? An eine AD(H)S sollte man nicht nur bei den hyperaktiven, sondern auch bei den extrem verträumten, abwesenden, unorganisierten Kindern denken. Sie fallen in der Schule oft überhaupt nicht auf, außer durch ihre schlechten Schulleistungen, die nicht zu ihrer guten Begabung passen, während die hyperaktiven Kinder Eltern und Lehrer an ihre Grenzen bringen. In diesem Vortrag werden die TeilnehmerInnen umfassend über die ADHS-Problematik bei beiden Formen dieser Krankheit (mit oder ohne Hyperaktivität) informiert. Nach einer Vorstellung von Fallbeispielen wird über die Symptome, die Ursachen, die verschiedenen Erscheinungsbilder und möglichen Therapiemethoden gesprochen.

 

Eintritt: 5,00 €

 

Gerne würden wir Sie in der PTE Siegburg begrüßen und freuen uns auf einen spannenden und informativen Abend.

Bei Interesse bitten wir Sie um Voranmeldung. Sie erreichen uns telefonisch unter der Rufnummer 02241 / 971313 oder gerne auch per e-mail.

Zurück